B.A. in Theologie

Name des Studiums-/Ausbildungsprogramms:
B.A. in Theologie
Kurztitel:
Freie Theologische Hochschule Gießen (FTH)
Ausbildungsziel:
  • EvangelistIn
  • GemeindepädagogeIn
  • PastoralreferentIn
Abschluss:
Bachelor
Zusatztext für Abschluss:

B.A. in evangelischer Theologie und M.A. in evangelischer Theologie

(eigener Abschluss)

Kosten:
Studiengebühren 3.000 € pro Studienjahr
Semesterticket ca. 120 € pro Semester
Beginn des Schul-/Studienjahres:
Mitte Oktober
Studien/Ausbildungsform:
Vollzeit/Teilzeit
Kennenlernen:
Erlebe die FTH: Campusbesuch mit Besuch von Lehrveranstaltungen in der Zeit von Okt. bis Jan. & Apr. bis Juli (gebührenfrei) möglich. Zudem bieten wir mehrere Campustage im Jahr an und stehen für pers. Infogespräche über Zoom/Teams zur Verfügung.
Dauer:
3 Jahre
Voraussetzung:
  • Abitur oder Fachhochschulreife
BaföG-förderungsfähig:
Ja
Staatlich anerkannter Abschluss:
Ja
Weiterstudium möglich:
Ja
Stipendium:
ja
Land:
Deutschland
Alias:
36-b-a-in-theologie
Beschreibung:

Ausbildungsziel:
Pastoralreferent/in, Evangelist/in, Gemeindepädagoge/in sowie vielfältige Dienste in christlichen Werken (Mission, Medienarbeit, Bibelübersetzung)

Praktika:
1 Gemeindepraktikum 4 Wochen

Studienreise:
Israelreise im 4. Semester

Pflichtsprachen:
Griechisch, Hebräisch

Wahlsprachen:
Englisch (Theol.)

Zusatzinfos:

Ist ein Weiterstudium möglich?
ja

Auf welchem Level können die Absolventen und Absolventinnen einsteigen?
M.A. in Theologie

Zurück zur Suche

Informationen zur Ausbildungsstätte

Freie Theologische Hochschule Gießen (FTH)

Leitung: Prof. Dr. Stephan Holthaus (Rektor), Prof. Dr. Armin Baum (Prorektor)

Träger: FTA e. V. Gießen

Studienleiter: Dr. Walter Hilbrands (Dekan)

Konfessionelle Ausrichtung: Evangelikal, überkonfessionell

Mitgliedschaften: Konferenz bibeltreuer Ausbildungsstätten (KbA), European Council of Theological Education (ECTE (früher EEAA))

Besteht seit: 1974, früherer Name: Freie Theologische Akademie

Lehrende/Dozierende
Lehrende/Dozierende
16
Angehörige des erweiterten Kollegiums und emeritierte Dozierende
10
Studierende
Durchschnittliche Zahl
200
Durchschnittsalter
24
Männer/Frauen in %
75/25
Für Verheiratete geeignet?
ja
Rollstuhl-geeignet
ja
Aus unterschiedl. Ländern
ja
Kontaktinformationen

Freie Theologische Hochschule Gießen (FTH)
Rathenaustraße 5-7
35394 Gießen
Deutschland

+49 (0)641-97970-0
info@fthgiessen.de
www.fthgiessen.de

Wohnen und Freizeit

Wohnmöglichkeiten
Eigene Unterkunft.


Freizeitangebote
Volleyball, Fußball, kulturelle Veranstaltungen etc.

Mitarbeit in Haus und Garten
Begrenzt möglich gegen Entgelt

Besonderheiten

Die Freie Theologische Hochschule Gießen (FTH) ist ein faszinierender Ort. Seit 1974 bilden wir junge Menschen für den geistlichen Dienst aus. Weltweit stehen über 1.000 Absolventinnen und Absolventen im Dienst für Jesus, in 45 Ländern. Die staatlich anerkannten Abschlüsse „Bachelor in evangelischer Theologie“ (6 Semester) und „Master in evangelischer Theologie“ (4 Semester einschließlich Auslandssemester) eröffnen vielfältige Berufsmöglichkeiten für pastorale Dienste in Gemeinden oder in christlichen Werken.

Das Strecken der Studiengänge um jeweils zwei Semester ist möglich. Für die beiden zusätzlichen Semester müssen nur die Hälfte der Studiengebühren gezahlt werden. Absolventinnen und Absolventen mit einem sehr guten Hochschulabschluss in evangelischer Theologie können sich an der FTH für ein kooperatives Promotionsstudium bewerben.

Mit 180 Studierenden und 16 Dozierenden gehören wir zu den großen theologischen Ausbildungsstätten in Deutschland. Unsere Studierenden und Dozierenden kommen aus verschiedenen evangelischen Kirchen, Freikirchen und Gemeinschaftsverbänden. Sie alle lehren und studieren aus Begeisterung für Gott und sein Wort.

Weitere Angebote:

Zurück zur Suche